Traditionelle Thai Yoga Massage - „Nuad Phaen Boran“

Ist eine uralte und heilsame Massagetechnik, die seit mehr als 2500 Jahren in Thailand praktiziert, weitergegeben und geschätzt wird.  In Deutschland darf die traditionelle Thai Massage ausschließlich als Wellness-Massage zur Prävention angeboten werden.

 

Die Traditionelle Thai Yoga Massage ist eine Tiefgewebsakupressurmassage, in der der Masseur systematisch die Sen Sib Linien (10 Haupt Energiekanäle) mit Daumen, Handinnenflächen, Ellenbogen, Füßen und Knien bearbeitet.

 

Während der Massage werden Sie durch passive yogaähnliche Übungen sanft gedehnt.

 

Durch die Akupressur Massage der Sen Sib Linien kann Stress abgebaut werden, Blockaden physisch wie psychisch gelöst und Stoffwechsel, Entgiftung & Selbstheilungskräfte des Körpers angeregt werden.

 

Nach einer Thai Massage fühlt man sich vitalisiert, energetisiert, ruhig und ausgeglichen zugleich.

 

Die Traditionelle Thai Yoga Massage wird nach dem originalen Wat Pho Stil durchgeführt. Die Massage findet bekleidet auf einer gepolsterten und bequemen Matte auf dem Boden statt. Sie werden in Rücken-, Seiten-, Bauchlage und im Sitzen massiert.

 

 

WICHTIG!

Die Thai Yoga Massage ist eine seriöse Massage, die von Herzen und mit Hingabe gegeben wird.

Es ist keine Erotikmassage, sondern versteht sich nach alter thailändischer Tradition als Heilmassage, die in Deutschland als Wellnessmassage angeboten wird.

 

 

Vor der Massage...